#1 Vergleichbarkeit ReNo / RaFa mit anderen Berufen von Catelyn 04.11.2012 11:41

avatar

Ich habe eine interessante Pressemitteilung der Gewerkschaft ver.di gefunden.

https://fidi.verdi.de/pressemitteilungen...e1-001ec9b03e44

Zitat
Sparkassen

Abschluss für Beschäftigte bei Sparkassen-Callcenter erzielt - 117-tägiger Arbeitskampf war erfolgreich

02.11.2012

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und die Geschäftsführung der S Marketing GmbH haben am heutigen Freitag, 2. November, einen Abschluss für die rund 800 Beschäftigten bei Sparkassen Callcentern erzielt.

Danach erhalten alle Beschäftigten ab dem 1. Dezember 2012 einen Stundenlohn in Höhe von 8,50 Euro. Damit verbessern sich die Einkommen eines Großteils der Beschäftigten um 1,12 Euro/Stunde. Beschäftigte, die momentan bereits 8,50 Euro erhalten, werden zum gleichen Zeitpunkt auf 9,00 Euro angehoben. Ab 1. Januar 2014 wird der Stundenlohn für alle auf mindestens 9,00 Euro erhöht.

Desweiteren erhalten die Beschäftigten der S Direkt zwei Tage mehr Urlaub, für Gewerkschaftsmitglieder sind es drei Tage. Es wird zudem verbindlich für alle die Fünf-Tage-Woche eingeführt. Bislang hatten die Beschäftigten eine Sechs-Tage-Woche und mussten häufig zusätzlich am Wochenende arbeiten.

Befristete Arbeitsverträge von Streikenden werden ab sofort entfristet. Außerdem erhalten die Streikenden im Dezember eine Einmalzahlung in Höhe von 250 Euro.

ver.di-Bundesvorstandsmitglied Beate Mensch begrüßte den Tarifabschluss und bewertete ihn als außerordentlich positiv. „Endlich erhalten die Beschäftigten, die bislang für lediglich 7,38 Euro gearbeitet haben, einen Lohn, der zumindest dem Mindestlohn entspricht. Dieses Ergebnis haben sich die Beschäftigten mit ihrem langen Streik über 117 Tage hart erkämpft.“ Erfreulich war, dass die Beschäftigten von S Direkt in dieser Zeit Unterstützung aus Politik und Öffentlichkeit erfahren haben.


Für Rückfragen, Stefan Wittmann, ver.di-Verhandlungsführer, Tel.: 0170-4509212

Herausgeber:

Pressestelle
ver.di Bundesvorstand

pressestelle@verdi.de



Für Sparkassenmitarbeiter werden 9,00 € pro Stunde als angemessen betrachtet. Das finde ich durchaus in Ordnung. Sind wir weniger wert, als Bankleute?

#2 RE: Vergleichbarkeit ReNo / RaFa mit anderen Berufen von Catelyn 08.11.2012 09:33

avatar

Ein weiteres Beispiel für Vergleichbarkeit:

In Rostock sucht der Generalstaatsanwalt gerade einen neuen Vorzimmerdrachen. Justizfachangestellte oder gern auch Rechtsanwaltsfachangestellte, keine Führungsposition und wohl auch wenig Fachkrams (es geht um Termine koordinieren, Texte Diktat schreiben etc.)

Gehalt richtet sich nach TV-L 6 im öD: 2.022,00 € brutto.

Heißt bei einer 40 Stunden-Woche 11,06 € pro Stunde. Das ist sicherlich für die breite Masse der örtlichen RaFas ´ne Menge Holz. Aber es gibt auch RaFas (wie mich und eine ehem. Azubine), die mehr Stundengehalt haben.

#3 RE: Vergleichbarkeit ReNo / RaFa mit anderen Berufen von MissJJ 08.11.2012 12:53

avatar

Zitat von OstseeStrandgut im Beitrag #1
Für Sparkassenmitarbeiter werden 9,00 € pro Stunde als angemessen betrachtet. Das finde ich durchaus in Ordnung. Sind wir weniger wert, als Bankleute?


Ich muss echt sagen, das erstaunt mich. Ich hätte gedacht, dass die deutlich drüber liegen. Und nein, wir sind auf keinen Fall weniger wert ;o)

#4 RE: Vergleichbarkeit ReNo / RaFa mit anderen Berufen von Catelyn 09.11.2012 14:18

avatar

Und noch ein Beispiel für Verdienstmöglichkeiten - hier sogar wieder von ReNos:

Zitat von RAService im Beitrag RE: Vergleich mit anderen Berufen
Bürosachbearbeiter/in Finanzausschuss (Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r) Berlin
Bei 39 Stunden / Woche wird gezahlt nch EG 6 TVöD zzgl. Ministerialzulage
ohne Ministerzulage beträgt der Lohn demgemäß wie ich recherchieren konnte ca. 2022,00 €

#5 RE: Vergleichbarkeit ReNo / RaFa mit anderen Berufen von Catelyn 09.11.2012 14:21

avatar

Zitat von MissJJ im Beitrag #3
Zitat von OstseeStrandgut im Beitrag #1
Für Sparkassenmitarbeiter werden 9,00 € pro Stunde als angemessen betrachtet. Das finde ich durchaus in Ordnung. Sind wir weniger wert, als Bankleute?


Ich muss echt sagen, das erstaunt mich. Ich hätte gedacht, dass die deutlich drüber liegen. Und nein, wir sind auf keinen Fall weniger wert ;o)


Okay, es sind Callcenter-Mitarbeiter, die aber für die Spaßkasse tätig sind. Da wird sicherlich nicht so viel Fachwissen erforderlich sein. Und dann 9,00 € pro Stunde... da würde sich manch eine ausgewachsene ReNo die Hände nach reiben.

#6 RE: Vergleichbarkeit ReNo / RaFa mit anderen Berufen von MissJJ 12.11.2012 09:26

avatar

Ok, das ist nochmal was anderes. Dann verdienen die "normalen" Sparkassen-Mitarbeiter bestimmt ein bissi besser. Aber klar, 9 EUR wären für viele ReFas super!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz